DE
06196 - 96 78 669

Stiftung Perspektive Wohnen nimmt ihre Beratungstätigkeit in persönlichen Gesprächen wieder auf

Aufgrund der Corona-Pandemie musste die Stiftung Perspektive Wohnen im März 2020 ihre Beratungstätigkeit einstellen. Es waren lediglich telefonische Beratungen möglich.

Mit einem Schutzkonzept und einem strengen Hygieneplan ausgestattet wird die Stiftung Perspektive Wohnen ab sofort wieder persönliche Beratungstermine möglich machen.

Allerdings  nicht in der bekannten offenen Sprechstunde, sondern ausschließlich  nach vorheriger telefonischer Vereinbarung.  Die Besucher werden gebeten, pünktlich zu den Terminen zu erscheinen,  um Wartezeiten,  Überschneidungen  und damit unnötige Kontakte zu vermeiden. Aus diesem Grund gibt es auch keinen Wartebereich in oder vor den Räumlichkeiten der Stiftung. Um unter den vorgenannten  Voraussetzungen  ausreichend Beratungstermine anbieten zu können, werden ab sofort und bis auf weiteres an zwei Tagen in der Woche, konkret dienstags und mittwochs von 1O bis 13 Uhr, Termine vergeben. Zu den Terminen können eine Person, maximal zwei Personen erscheinen, sofern sie in einem Haushalt zusammenleben.  Die Terminvereinbarung  kann ab sofort unter der Telefonnummer 06196/9678669 erfolgen.

Silke Becker

Vorstand Stiftung Perspektive Wohnen

Zurück

© 2021 Stiftung PERSPEKTIVE Wohnen